Was ist ein elektronisches Gesundheitsdossier?

In einem webbasierten elektronischen Gesundheitsdossier erfassen und speichern Sie an einem zentralen Ort digitale Fitness- und Gesundheitsdaten, die zeit- und ortsungebunden immer verfügbar sind.

Warum brauche ich ein elektronisches Gesundheitsdossier?

Ein elektronisches Gesundheitsdossier erleichtert das Aufzeichnen und Verwalten Ihrer relevanten Fitness- und Gesundheitsdaten wie Gewicht, Blutdruck oder Puls. So sind alle wichtigen Gesundheitsdaten im In- und Ausland, auch in einem medizinischen Notfall, sofort verfügbar, um Sie richtig behandeln zu können. In Evita können Sie zudem eine Kopie Ihrer Reisedokumente, die Patientenverfügung, den Vorsorgeauftrag, die Anordnung für den Todesfall oder das Testament für den Ernstfall elektronisch hinterlegen.

Wer braucht ein elektronisches Gesundheitsdossier?

Alle können in Evita ein elekronisches Gesundheitsdossier eröffen. Sie entscheiden selbst, welche Daten Sie speichern und verwalten möchten. Hinterlegen Sie Ihre Impfdaten, verwalten Sie die Gesundheitsdaten der ganzen Familie, archivieren Sie den OP-Bericht und die Röntgenbilder oder erfassen Sie regelmässig Ihr Gewicht.

Ist ein elektronisches Gesundheitsdossier nur etwas für Personen, die oft krank sind?

Nein, Evita ist ein nützlicher Service für alle Personen, egal ob "gesund" oder "krank". In Evita können Sie Vitaldaten, Reiseunterlagen oder Vorsorgedokumente hinterlegen, damit Sie im Ernstfall die Behandlung erhalten, die Sie sich wünschen.